DownloadTemplates
Login
123

Velumount® gegen Schnarchen und Schlafapnoe


Pressemitteilung zur Kategorie Gesundheit, Medizin

Pressemitteilung veröffentlicht bei netcom-factory.de

Velumount® gegen Schnarchen und Schlafapnoe

Die Velumount® Anti-Schnarchspange wird während des Schlafes diskret im Mund getragen.

Kurzfasssung: Die feine, flexible Drahtkonstruktion wird hinter dem Gaumensegel platziert. So wird ein widerstandsarmer Luftdurchlass im Schlaf gesichert. Lärmerzeugende Vibrationen werden direkt am Entstehungsort verhindert und eventuell auftretende Atempausen können auf diese Weise vermindert oder ganz verhindert werden.

[Wuppertal - 06.04.2012] Die individuelle Anpassung im Kleingruppenworkshop
Schnarcher und Menschen mit nächtlichen Atempausen, welche sich eine Velumount®-Spange anpassen lassen wollen, benötigen wichtige Informationen über die Funktion und Anordnung des eigenen Gaumensegels und der dahinter liegenden Gewebestrukturen. Ein Velumount® erbringt seine Leistung erst nach nach optimaler Anpassung an die individuellen anatomischen Gegebenheiten seines Trägers. Der Velumount® Workshop bringt "Licht hinters Gaumensegel" und zeigt Ihnen genau diejenigen Stellen, wo Velumount® wirken muss. Nehmen Sie die Lösung Ihres Problemes in die Hand, die Chancen sind sehr gut!

* Die hochflexible Kunststoff-Draht-Konstruktion folgt den Muskelbewegungen in der Gaumenumgebung und dem Zungenbereich.
* Nach korrekter individueller Anpassung treten während des Tragens von Velumount® beim Schlucken und Wassertrinken keine Behinderungen auf.
* Wer mit der Velumount-Gaumenspange das Schnarchen erfolgreich verhindert, darf nicht davon ausgehen, dass gar keine Atemunterbrüche mehr vorhanden sein werden. Betroffene, welche an sich Atempausen vermuten, sollten in jedem Fall nach einer Eingewöhnungsphase eine fachgerechte Messung der Schlafqualität beim Facharzt durchführen lassen.

Die Firma Velumount®-Deutschland
Arthur Wyss aus Bern in der Schweiz hat die Velumount® Methode an der Universität Bern über Jahre entwickelt, getestet und verbessert. Bis heute besitzen weltweit über 15'000 Personen eine individuell angepasste Velumount® Schnarchspange. Seit kurzer Zeit hat die Methode auch in Deutschland Einzug gehalten.

Um eine reibungslose und qualtitativ hochwertige Versorgung für alle Kunden bzw. Patienten zu gewährleisten, haben sich unter dem Namen Velumount Deutschland ein Physiotherapeut, ein Zahntechnikermeister, ein Schlafmediziner und ein HNO-Arzt zusammengefunden und sorgen in Deutschland für ruhige Nächte.

Therapie

Je nach Schweregrad der Erkrankung, also ob nur ein rein mechanisch bedingtes Schnarchen vorliegt oder ob es sich um ein schwergradiges obstruktives Schlafapnoesyndrom handelt, gilt es die optimale und verträglichste Therapie für den Betroffenen zu finden. Sinn dieser Zeilen kann es natürlich nicht sein, die oder eine Therapie für den Leser festzulegen, sondern es kann hier nur ein kleiner Teil der therapeutischen Möglichkeiten wiedergegeben werden.

Einfach zu Maßnahmen gegen Schnarchen sind: Meiden Sie übermäßigen abendlichen Alkoholkonsum, insbesondere nach Bierkonsum wird eindeutig mehr geschnarcht. Ermöglichen Sie Sich einen regelmäßigen Schlafrhythmus. Erhöhen Sie Ihre körperliche Fitness, gut trainierte Muskeln unterstützen den gesunden Schlaf, allerdings kann das Schnarchen direkt nach ausgiebigen Trainings verstärkt sein.

Ein obstruktives Schlafapnoesyndrom ist eine ernsthafte Erkrankung, welche nicht nur das Risiko für einen erhöhten Blutdruck, Herzinfarkt und Hirnschlag massiv erhöht, sondern auch das Leben Anderer gefährdet, falls Betroffene aktiv am Straßenverkehr teilnehmen.

In die Behandlung eines obstruktiven Schlafapnoesyndromes müssen viele Aspekte einbezogen werden, sie gehört deshalb in jedem Fall in die Hände eines kompetenten Facharztes. Der Goldstandard der Therapie ist die nächtliche Überdruckbeatmung mittels eines so genannten CPAP-Gerätes. Das Anpassen der Beatmungsmaske, des individuell richtigen Luftdruckes etc. benötigt Geduld und manchmal mehrere Anpassungstermine.

Es gibt Betroffene, welche unter der CPAP-Beatmung unter Nebenwirkungen leiden, welche auch durch sorgfältigste Anpassung kaum überwindbar sind. Diesen Betroffenen kann der Facharzt verschiedene Optionen anbieten. Eine davon ist die Anpassung einer Velumount-Spange und die Erlernung der Velumount-Methode, mit welcher bei 55% der Betroffenen eine Reduktion des Apnoe / Hypopnoe-Indexes um 50 % erwartet werden kann. Die Wirkung der Velumount - Methode muss bei einem Betroffenen mit Apnoe-Hypopnoe-Syndrom in jedem Fall mit einer fachgerechten Messung der Schlafqualität überprüft und ärztlich begleitet werden. Mit der Gaumenspange Velumount wird der Rachenraum mechanisch offen gehalten und damit das Kollabieren verhindert. Der Erfolg der Velumount-Methode muss bei OSAS in jedem Fall mit einer polygraphischen Messung überprüft werden!

Die Velumount© - Methode ist somit insgesamt eine gut verträgliche, sanfte und nicht operative Therapie die nur dann angewandt wird wenn Sie es benötigen, also im Schlaf.

Velumount Deutschland GmbH ist Partner und Förderer von Schlafapnoe e. V.

Firmenkontakt
Schlafapnoe e. V.
Udo Bertram
Am Burgholz 6

42349 Wuppertal
Deutschland

E-Mail: info@schlafapnoe-online.de
Homepage: http://www.schnarchen-online.de
Telefon: 0202 40 89 17

Über Schlafapnoe e. V.:
Am 16. Januar 1996 wurde der Verein ins Vereinsregister vom Amtsgericht Wuppertal eingetragen.
Unser gemeinsames Ziel ist und war es, uns für die Öffentlichkeitsarbeit einzusetzen und die Krankheit "Schlafapnoe" zu publizieren, wo es immer nur geht.

Im Januar 1997 bekamen wir unseren eigenen PC und im Frühjahr 1997 gingen wir mit unserer ersten Homepage "Schlafapnoe" ins Internet.

Unsere Zielvorgaben für die nächsten Jahre sind, das erreichte mit einer Qualitätsvorgabe zu steigern, ohne dabei die Basis zum Betroffenen und die persönlichen Belange zu verlieren.

Pressekontakt:
Schlafapnoe e. V.
Udo Bertram
Am Burgholz 6
42349 Wuppertal
Deutschland

0202 40 89 17
0202 40 87 646

Suchbegriffe News: schnarchen   schlafapnoe   schnarchspange

Pressemitteilung veröffentlicht am: 07:37:21 - 06.04.2012

Der Pressemitteilung Velumount® gegen Schnarchen und Schlafapnoe unterliegt dem Urheberrecht. Jegliche Verwendung dieses Textes, auch auszugsweise, erfordert die vorherige schriftliche Erlaubnis des Autors. Autor der Pressemitteilung Velumount® gegen Schnarchen und Schlafapnoe ist Udo Bertram.

Werbepartner


Webseiten Empfehlungen
© 2010 Netcom-Factory.de - Alle Rechte vorbehalten