DownloadTemplates
Login
123

Immovaria GmbH Nürnberg - Weiter Investieren in Denkmalschutz


Pressemitteilung zur Kategorie Gesellschaft, Soziales

Pressemitteilung veröffentlicht bei netcom-factory.de

Immovaria GmbH Nürnberg - Weiter Investieren in Denkmalschutz

Die Immovaria GmbH Nürnberg hat diverse Angebote an Denkmalschutzimmobilien

Kurzfasssung: Die Immovaria GmbH kann auch in diesem Jahr auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurückblicken. Wieder hat es die Immovaria GmbH Nürnberg geschafft vielen Anlagern das passende Objekt anzubieten. Von dem 1-Zimmer Appartment bis zum Denkmalgeschützten Objekt mit 14 Wohneinheiten, alles hatte die Immovaria GmbH Nürnberg im Angebot.

[Nürnberg - 31.12.2010] Der Denkmalschutz wird immer bedeutender in den deutschen Großstädten, wie Berlin, Leipzig oder Dresden. Diese Städte hat sich die Immovaria GmbH Nürnberg auch als Kerngebiet ihrer Aktivitäten auserkoren. In diesen Städten gibt es noch genügend Potential an alten Gebäuden, teils aus der Gründerzeit, teils als der aktuellen Neuzeit. Eine Vielzahl dieser Gebäude stehen bereits heute unter Denkmalschutz. Dennoch werden diese wunderschönen Prachtbauten auch immer weniger, denn immer mehr Anleger investieren in Denkmalgeschützte Gebäude. Die Immovaria GmbH Nürnberg ist aktuell in Leipzig mit mehreren wundervollen denkmalgeschützten Gebäuden vertreten so das hier bereits mit den Revitalisierungsmaßnahmen begonnen werden konnte. Es handelt sich bei den Objekten ausnahmslos um Gebäude in TOP Wohnlagen welche keinen Wunsch offen lassen. Teilweise um die Ecke liegen Naherholungsgebiete, also Ideal für Familien, doch auch die Trendige Innenstadt ist auch nicht weit von den Wohnlagen entfernt so das auch für junge Mieter das Nachtleben schnell erreichbar ist.

Die Wohneinheiten der Immovaria GmbH Nürnberg haben eine durchschnittliche Wohnfläche zwischen 45 - und 95 qm anzubieten. Somit ist auch hier einen breitgefächerten Mieterbereich Tür und Tor geöffnet. Die Wohnungen befinden sich in den beliebten Stadtteilen wie Möckern oder Leutzsch. In den letzten Jahren wurde von diversen Bauträgern unter anderem auch der Immovaria GmbH Nürnberg viel Geld und Liebe zum Detail in diese Stadtteile investiert, so dass man heute von einem pulsierendem Leben in diesen Stadtteilen sprechen kann.

Die Immovaria GmbH Nürnberg hat bereits in diesem Jahr schon die Vorraussetzung geschaffen um seinen Kunden in den nächsten Jahren weitere denkmalgeschützte Objekte anbieten zu können. Im Jahr 2011 wird die Immovaria GmbH alleine in Leipzig mindestens 10 Objekte fertigstellen können und somit weitere 120 Wohneinheiten für Investoren und Mieter bereitstellen können. Somit wird auch auf lange Sicht eine kontinuierlichen Weiterentwicklung der Stadtteile fortgeführt.

Die Immovaria GmbH mit Sitz in Nürnberg hat sich auf die Sanierung und Vermarktung von Häusern aus der Gründerzeit und der 60iger und 70iger spezialisiert und saniert diese gänzlich so dass das historische erhalten bleibt und der zukünftige Besitzer trotzdem einen angenehmen Komfort genießen kann. Darüber hinaus berät das Unternehmen auch über alle Details, die mit dem Erwerb eines denkmalgeschützten Objektes zusammenhängen, wie zum Beispiel über Steuervorteile, Abschreibung und natürlich die Sanierung an sich, sofern nicht ein bereits saniertes Objekt erworben werden soll.

Über Immovaria GmbH:
Die Immovaria GmbH ist ein Unternehmen, das sich auf die Vermarktung hochwertiger Bestandsimmobilien spezialisiert hat. Dabei konzentriert sich die Immovaria GmbH auf die Projektierung von Mehrfamilienhäusern. Der Schwerpunkt liegt auf Gründerzeithäusern und Wohnensembles der sechziger und siebziger Jahre bis hin zu attraktiven Neubauten, die an Mieter, Kapitalanleger und Eigennutzer verkauft werden. Das Hauptgeschäftsfeld der Immovaria GmbH liegt im Refurbishment von Bestandsimmobilien, d.h. in der Fortentwicklung und der Modernisierung von Wohnraum. Dabei vermarktet die Immovaria GmbH nur in guten und sehr guten Lagen der deutschen Großstädte und behauptet sich seit Jahren erfolgreich auf dem Immobilienmarkt. Des Weiteren projektiert die Immovaria GmbH auch deutschlandweit Bestandsimmobilien mit außergewöhnlichem Renditepotenzial, prüft Mikro- und Makrostandort der jeweiligen Immobilie und erarbeitet passgenaue Sanierungskonzepte. Sitz der Immovaria GmbH ist Nürnberg.

Pressekontakt:
Immovaria GmbH
Sven Langbein
Stephanstr. 6a
90478 Nürnberg
Deutschland

09112398330


Pressemitteilung veröffentlicht am: 11:24:53 - 31.12.2010

Der Pressemitteilung Immovaria GmbH Nürnberg - Weiter Investieren in Denkmalschutz unterliegt dem Urheberrecht. Jegliche Verwendung dieses Textes, auch auszugsweise, erfordert die vorherige schriftliche Erlaubnis des Autors. Autor der Pressemitteilung Immovaria GmbH Nürnberg - Weiter Investieren in Denkmalschutz ist Sven Langbein.

Werbepartner


Webseiten Empfehlungen
© 2010 Netcom-Factory.de - Alle Rechte vorbehalten