DownloadTemplates
Login
123

Immovaria GmbH Nürnberg berät beim "Wohnungskauf"


Pressemitteilung zur Kategorie Handel, Wirtschaft

Pressemitteilung veröffentlicht bei netcom-factory.de

Immovaria GmbH Nürnberg berät beim "Wohnungskauf"

Denkmalschutz - Erhalt durch die Immovaria GmbH

Kurzfasssung: Wohneigentum in Deutschland und deren Metropolen wird immer teurer, so die Meinung der Immovaria GmbH Nürnberg. Der Erhalt von Gebäuden, die unter Denkmalschutz stehen, kann sich somit auszahlen so die Immovaria GmbH weiter. Die Preise für Wohnungen in Großstädten liegen derzeit 2,7 Prozent über dem vergleichbaren Vorjahreswert.

[Nürnberg - 31.12.2010] Die Investition in ein Denkmalgeschützes Gebäude kann sich somit durch lohnen - und kann sich langfristig gesehen durchaus rentieren. Als möglicher Investor sollte man jedoch bedenken das die Handhabung der Instandsetzung und Instandhaltung doch um vieles anders ist, als die von modernen Gebäuden oder einem Neubau. Eine Immobilie welche unter Denkmalschutz steht unterliegt grundsätzlich anderen Richtlinien als ein Neubau beispielsweise. Eine Veränderung an einem denkmalgeschützten Gebäude kann ein "zweischneidiges Schwert" sein, denn zum einem möchte man die alten historischen Gegebenheiten und den Charme eine alten Hauses beibehalten, auf der anderen Seite soll es den modernen Anforderungen des "Neuen Wohnens" angepasst werden. Das alles zu erreichen hat sich die Immovaria GmbH als Ziel für sich selbst gesetzt aber auch für deren Kunden. Natürlich ist es immer eine wunderbare Sache, ein historisches Gebäude in seinen Urzustand zu versetzen. Jedoch stellt sich dann die Frage, ob es auch wirklich in der modernen Zeit gefragt ist und denselben Nutzen und Komfortanspruch erfüllt wie ein moderner Bau.

Der Begriff Denkmalschutz umfasst im Grunde einen sehr weitgefächerten Bereich. Denn hierbei geht es um den Erhalt von Kultur-, sowie Naturdenkmälern für nachfolgende Generationen. Im Rahmen des Denkmalschutzes ist dafür zu sorgen, dass die Objekte auch tatsächlich in vollkommen unverfälschter Weise erhalten bleiben und bevor dauerhafte Schäden verbleiben, diese Denkmale auch entsprechend saniert werden so ein Vertreter der Immovaria GmbH weiter. In welcher Form der Denkmalschutz tatsächlich durchgeführt und geregelt wird, ist in den gesetzlichen Rahmenbedingungen des Denkmalschutzes, kurz Denkmalrecht, festgehalten.

Ein solches Unternehmen ist zum Beispiel die Immovaria GmbH mit Sitz in Nürnberg, die sich auf die Sanierung und Vermarktung von Häusern aus der Gründerzeit und der 60iger und 70iger spezialisiert haben und diese gänzlich so sanieren, dass das historische erhalten bleibt und der zukünftige Besitzer trotzdem einen angenehmen Komfort genießen kann. Darüber hinaus berät das Unternehmen auch über alle Details, die mit dem Erwerb eines denkmalgeschützten Objektes zusammenhängen, wie zum Beispiel über Steuervorteile, Abschreibung und natürlich die Sanierung an sich, sofern nicht ein bereits saniertes Objekt erworben werden soll.

Die Immovaria GmbH kann auf Jahrzehnte lange erfolgreiche Arbeit im Bereich der Denkmalschutzsanierung zurückblicken. In den vergangen Geschäftsjahren hat die Immovaria Gmbh mit ihrem Sitz in Nürnberg, mehr als 3.000 Wohneinheiten saniert und verkauft. Viele Kunden sind langjährige Kunden welche immer wieder bei neuen Objekten bei der Immovaria GmbH anfragen.

Über Immovaria GmbH:
Die Immovaria GmbH ist ein Unternehmen, das sich auf die Vermarktung hochwertiger Bestandsimmobilien spezialisiert hat. Dabei konzentriert sich die Immovaria GmbH auf die Projektierung von Mehrfamilienhäusern. Der Schwerpunkt liegt auf Gründerzeithäusern und Wohnensembles der sechziger und siebziger Jahre bis hin zu attraktiven Neubauten, die an Mieter, Kapitalanleger und Eigennutzer verkauft werden. Das Hauptgeschäftsfeld der Immovaria GmbH liegt im Refurbishment von Bestandsimmobilien, d.h. in der Fortentwicklung und der Modernisierung von Wohnraum. Dabei vermarktet die Immovaria GmbH nur in guten und sehr guten Lagen der deutschen Großstädte und behauptet sich seit Jahren erfolgreich auf dem Immobilienmarkt. Des Weiteren projektiert die Immovaria GmbH auch deutschlandweit Bestandsimmobilien mit außergewöhnlichem Renditepotenzial, prüft Mikro- und Makrostandort der jeweiligen Immobilie und erarbeitet passgenaue Sanierungskonzepte. Sitz der Immovaria GmbH ist Nürnberg.

Pressekontakt:
Immovaria GmbH
Sven Langbein
Stephanstr. 6a
90478 Nürnberg
Deutschland

09112398330


Pressemitteilung veröffentlicht am: 11:11:51 - 31.12.2010

Der Pressemitteilung Immovaria GmbH Nürnberg berät beim "Wohnungskauf" unterliegt dem Urheberrecht. Jegliche Verwendung dieses Textes, auch auszugsweise, erfordert die vorherige schriftliche Erlaubnis des Autors. Autor der Pressemitteilung Immovaria GmbH Nürnberg berät beim "Wohnungskauf" ist Sven Langbein.

Werbepartner


Webseiten Empfehlungen
© 2010 Netcom-Factory.de - Alle Rechte vorbehalten