DownloadTemplates
Login
123

Die Finanzkrise und kein Ende - Kommt jetzt endlich die Wahrheit ans Licht?


Pressemitteilung zur Kategorie Handel, Wirtschaft

Pressemitteilung veröffentlicht bei netcom-factory.de

Die Finanzkrise und kein Ende - Kommt jetzt endlich die Wahrheit ans Licht?

Prof. Dr. Max Otte erstmalig und exklusiv im Live-Webinar am 7.März

Kurzfasssung: Das Thema Finanzkrise ist aktueller denn je. Und ein Ende ist noch lange nicht in Sicht. Während die Medien Halbwahrheiten verbreiten und sich die Politiker in Schweigen hüllen, sickert langsam aber doch die Wahrheit ans Licht. Prof. Dr. Max Otte spricht erstmals offen aus, welche Gefahren in den nächsten Monaten wirklich noch auf uns zukommen.

[Wien - 01.03.2012] Im Rahmen eines exklusiven Live-Webinars deckt der renommierte Finanz- und Wirtschaftsexperte Prof. Dr. Max Otte Fakten zur Finanzkrise auf, die der Öffentlichkeit bisher verschwiegen wurden. Er sagt, es wird Zeit, dass die Menschen die Wahrheit über die Eurokrise, die Griechenland-Pleite, die Occupy-Bewegung und den möglichen EU-Zusammenbruch erfahren.

Denn die Politiker haben offenbar keine Antwort auf die Krise. Prof. Dr. Max Otte hat sie. In dem Live-Webinar spricht er darüber, warum die Finanzkrise noch nicht vorbei ist und worauf wir uns noch vorbereiten müssen.

Er gibt konkrete Antworten auf alle Fragen und erklärt den Teilnehmern was sie tun müssen, um sich so weit wie möglich zu schützen.
Folgende Themen sind für das Webinar geplant:

• Welche Auswirkungen hat die Finanzkrise wirklich und was kommt noch auf uns zu
• Worauf man sich in den nächsten Monaten vorbereiten muß
• Wie man sich persönlich auf das Worst Case Szenario vorbereitet
• Welche Fakten Politiker und Medien bewusst verschweigen
• Wie man sein Geld und seine Anlagen krisensicher schützt
• Was man tun kann um von der Finanzkrise sogar zu profitieren

Darüber hinaus erfahren die Teilnehmer viele kaum bekannte Hintergründe über die Krise. Wie sicher ist der Euro noch? Wie kann man sich als Anleger vor einem Verlust schützen? Kommt eine Inflation, Deflation oder eine Währungsreform 2012? Diese und viele weitere wichtige Fragen beantwortet Prof. Dr. Max Otte exklusiv in diesem Webinar.

Aufgrund der zu erwartenden hohen Teilnehmerzahl ist es erforderlich, dass Interessenten sich unter folgendem Link zu dem Webinar anmelden: http://www.maxotte.praxiswebinar.com

Dejan Novakovic, Veranstalter des Webinars und Gründer der Webinar Akademie http://www.webinar-akademie.com sagt: "Die Finanzkrise ist noch lange nicht überstanden. Deshalb bin ich überaus glücklich, Prof. Dr. Max Otte für dieses exklusive Live-Webinar gewinnen zu können. Er ist einer der führenden Finanz- und Wirtschaftsexperten in Europa und kann den Menschen die Antworten geben, die ihnen Politiker und Medien nicht geben können oder wollen."

Das Webinar ist auf 200 Teilnehmer limitiert. Interessenten können sich auf der Seite www.maxotte.praxiswebinar.com anmelden.

Firmenkontakt
Dejan Novakovic
Dejan Novakovic
Baumgasse 29-31/66/4

1220 Wien
Österreich

E-Mail: dn@webinar-akademie.com
Homepage: http://www.webinar-akademie.com
Telefon: +436503537397

Über Dejan Novakovic:
Die Webinar Akademie wurde 2011 von Dejan Novakovic gegründet. Das Ziel ist es Unternehmern Praxiswissen zu den Themen Marketing, Social Media, Vertrieb und Persönlichkeitsbildung durch kostenlose und kostenpflichtige Online-Seminare und Webkongresse zu vermitteln.

Pressekontakt:
Dejan Novakovic
Dejan Novakovic
Baumgasse 29-31/66/4
1220 Wien
Österreich

+436503537397


Suchbegriffe News: webinar   max-otte   währungsreform-2012

Pressemitteilung veröffentlicht am: 09:47:19 - 01.03.2012

Der Pressemitteilung Die Finanzkrise und kein Ende - Kommt jetzt endlich die Wahrheit ans Licht? unterliegt dem Urheberrecht. Jegliche Verwendung dieses Textes, auch auszugsweise, erfordert die vorherige schriftliche Erlaubnis des Autors. Autor der Pressemitteilung Die Finanzkrise und kein Ende - Kommt jetzt endlich die Wahrheit ans Licht? ist Dejan Novakovic.

Werbepartner


Webseiten Empfehlungen
© 2010 Netcom-Factory.de - Alle Rechte vorbehalten