DownloadTemplates
Login
123

Das Berlin Games Forum (BGF 2014) gibt erste Speaker und Partner bekannt


Pressemitteilung zur Kategorie Internet, IT, Software

Pressemitteilung veröffentlicht bei netcom-factory.de

Das Berlin Games Forum (BGF 2014) gibt erste Speaker und Partner bekannt

Am 20. und 21. Oktober ist es wieder soweit: Dann startet die Konferenz BGF 2014 - der internationale Branchentreff der Games-Industrie - in seine neunte Runde.

Kurzfasssung: Das zweitägige Forum bringt Entscheider, Führungskräfte, Entwickler und Gamedesigner zusammen und vermittelt aktuelle Trends sowie Entwicklungen für Browser- und Mobile Games als Entertainment-Plattform. Eine parallel laufende Fachmesse bietet zusätzlich zu vielen Vorträgen und Podiumsdiskussionen eine wichtige Networking-Plattform für zahlreiche Repräsentanten großer Unternehmen der Games-Branche. Das Themenspektrum reicht über sämtliche Aspekte des Managements, des Marketings, der Monetarisierung, des Gamedesigns und des Developments für Mobile Games und Browsergames.

[Berlin - 10.09.2014] Erste Sprecher werden gerade von den Machern des BGF 2014 bekannt gegeben: Mit dabei sind in diesem Jahr renommierte Experten wie Jesper Richter-Reichelm (Wooga, Head of Engineering), Paha Schulz (Crytek, Director of Business Development) oder Kristina Rothe (Microsoft, Game Development Evangelist). Als Partner sind dieses Jahr unter anderen GameGenetics und paysafecard vor Ort.

Richter-Reichhelm von Wooga erläutert in seinem Talk "Why Having Impact Matters for Good Developers", warum gute Game Developer in kleinen Teams mit hohen Eigenverantwortlichkeiten am erfolgreichsten arbeiten. Paha Schulz von Crytek vergleicht in seinem Talk "Mobile Games: Europe VS Asia" den europäischen und den asiatischen Markt für Mobile Games miteinander und erläutert die jeweils notwendigen Erfolgsfaktoren für Games Developer.

Alexander Piutti, Gründer und CEO der GameGenetics GmbH erläutert sein Engagement beim BGF: "Wir freuen uns, das BGF 2014 mit GameGenetics als international agierendes Unternehmen mit Sitz in Berlin sowie als BGF-Sponsor unterstützen zu können. Der Standort Berlin ist nicht nur für die internationale Games Branche von steigender Bedeutung, auch GameGenetics hat seine erfolgreiche Geschichte nicht zuletzt dem sehr positiven Umfeld für Start-ups und Unternehmen der digitalen Wirtschaft zu verdanken."

Das hochkarätig besetzte Advisory Board des BGF, das die Auswahl des Programms verantwortet, besteht aus international bekannten Köpfen der Games-Industrie wie Diane Lagrange (Co-Founder, ICO Partners), Tung Nguyen (CEO, ProSiebenSat.1 Games), Hendrik Lesser (Vice Chairman, GAME German Games Industry Association) Alexander Piutti (CEO & Founder, GameGenetics), Andreas Lober (Partner, Schulte Riesenkampff), Dieter Marchsreiter (CEO, Marchsreiter Communications), Johannes Rolf (CEO, ad2games), Patrick Streppel (CEO, IME - Interactive Media & Entertainment) und Julien Villedieu (Managing Director, French Videogame Trade Association).

Weitere Informationen finden Interessenten auf www.berlingamesforum.de.

Firmenkontakt
Software&Support Media GmbH
Mirko Hillert
Saarbrücker Straße 36

10405 Berlin
Deutschland

E-Mail: mhillert@sandsmedia.com
Homepage: http://sandsmedia.com
Telefon: 030/2148066-50

Über Software&Support Media GmbH:
Über die Software & Support Media Group:

Die Software & Support Media Group gehört mit ihrem umfangreichen Produktportfolio an Fachmedien (Magazine und Bücher), Konferenzen, Seminaren sowie einem der größten deutschen Onlinenetzwerke zu den wichtigsten Medienunternehmen für die professionelle IT-Industrie in Europa und USA. Zu den renommierten Partnern und Kunden zählen unter anderem Microsoft, SAP, Oracle, Nokia, Adobe, Intel und Accenture. Das international aufgestellte Medienhaus unterhält Büros in Frankfurt, Potsdam, London und San Francisco.

Pressekontakt:
Software&Support Media GmbH
Mirko Hillert
Saarbrücker Straße 36
10405 Berlin
Deutschland

030/2148066-50


Pressemitteilung veröffentlicht am: 16:49:39 - 10.09.2014

Der Pressemitteilung Das Berlin Games Forum (BGF 2014) gibt erste Speaker und Partner bekannt unterliegt dem Urheberrecht. Jegliche Verwendung dieses Textes, auch auszugsweise, erfordert die vorherige schriftliche Erlaubnis des Autors. Autor der Pressemitteilung Das Berlin Games Forum (BGF 2014) gibt erste Speaker und Partner bekannt ist Mirko Hillert.

Werbepartner


Webseiten Empfehlungen
© 2010 Netcom-Factory.de - Alle Rechte vorbehalten