DownloadTemplates
Login
123

3 Stunden Livestream Schnarchen - Schlafapnoe


Pressemitteilung zur Kategorie Gesundheit, Medizin

Pressemitteilung veröffentlicht bei netcom-factory.de

3 Stunden Livestream Schnarchen - Schlafapnoe

10 Videos, 24 Stunden im Livestream

Kurzfasssung: Von unseren Veranstaltungen zeigen wir Vorträge über Schlafapnoe und Schnarchen.
Dieser Livestream ist 24 Stunden erreichbar und man kann unter 10 Videos auswählen.


[Wuppertal - 09.01.2012] Mit frischer Airnergy (Energie) starten wir ins 2012.
Für die Betroffenen, Ratsuchenden oder Interessierten haben wir nun 180 Minuten in 10 Videos zusammengestellt, die 24 Stunden, 365 Tage im Jahr abgerufen werden können.
Stichwort: Livestream.

Das Schnarchen:

Untersuchungen zeigen, dass ca. 40 % der Bevölkerung in den Industrienationen schnarchen Männer über 60 schnarchen sogar zu 60 %. Das Schnarchgeräusch entsteht in der Regel durch Flattern weicher Gewebeteile. Während des Schlafs lässt die muskuläre Straffung des
Gewebes im Bereich des Halses nach.

Dies verursacht eine Verengung des Rachenraums, die benötigte Luftmenge muss mit höherer Geschwindigkeit angesaugt werden und weiche Gewebeteile wie das Gaumensegel, das Zäpfchen, oder Ähnliches werden zu geräuschvollem Flattern (Schnarchen) angeregt.
Der Atemstillstand während des Schlafs:

Die Schlafapnoe ist ab einem gewissen Grad eine ernst zu nehmende Krankheit, die nicht nur zu Tagesmüdigkeit führt, sondern u. a. auch zu ernsten Gefäßkrankheiten. Dieser Atemstillstand dauert mind. 10 Sek. bis der Patient explosionsartig, geräuschvoll die Atmung wieder aufnimmt.

Bei der obstruktiven Schlafapnoe (OSA ) kommt es zur Verlegung der
Atemwege und damit zum Atemstillstand, bei der obstruktiven Hypopnoe ist die Atmung reduziert.

Schlafapnoe
Es handelt sich um vorübergehende Atemstillstände, die während des Schlafes auftreten.

Jeder Mensch hat während der Nacht einige Atemstillstände. Wenn sie mehr als zehnmal in der Stunde auftreten und länger als 10 Sekunden andauern, wenn zudem vielleicht Veränderungen der Gehirnfunktion und eine Störung des Schlafablaufes feststellbar sind, dann ist ein Schlafapnoe-Syndrom wahrscheinlich.

Die Atemstillstandsphasen treten in schweren Fällen bis zu zwanzigmal und mehr in der Stunde auf. Die Atempause wird im Gehirn des Schlafenden registriert und durch eine Weckreaktion (Arousal) überwunden. Die Arousalreaktion ist lebenswichtig und bewahrt vor dem Ersticken. Durch die Arousalreaktion wird aber der Schlaf selbst gestört, da ein Übergang von einem tiefen Schlafstadium in einen nur oberflächlichen Schlaf stattfindet. Im weiteren Krankheitsverlauf häuft sich nicht nur die Anzahl sondern auch die Zeitdauer der Phasen.

Schlafapnoe ist eine chronische Krankheit.

Ein interessantes Video haben wir bei Youtube dazu entdeckt:
Prof. Dr. med. Klaus Jung erklärt die Wirkungsweise von Airnergy und dass der Patient selber aktiv mitwirken muss, unterstütz durch Airnergy.

Firmenkontakt
Schlafapnoe e. V.
Udo Bertram
Am Burgholz 6

42349 Wuppertal
Deutschland

E-Mail: info@schlafapnoe-online.de
Homepage: http://www.schnarchen-online.de
Telefon: 0202 40 89 17

Über Schlafapnoe e. V.:
Am 16. Januar 1996 wurde der Verein ins Vereinsregister vom Amtsgericht Wuppertal eingetragen.
Unser gemeinsames Ziel ist und war es, uns für die Öffentlichkeitsarbeit einzusetzen und die Krankheit "Schlafapnoe" zu publizieren, wo es immer nur geht.

Im Januar 1997 bekamen wir unseren eigenen PC und im Frühjahr 1997 gingen wir mit unserer ersten Homepage "Schlafapnoe" ins Internet.

Unsere Zielvorgaben für die nächsten Jahre sind, das erreichte mit einer Qualitätsvorgabe zu steigern, ohne dabei die Basis zum Betroffenen und die persönlichen Belange zu verlieren.

Pressekontakt:
Schlafapnoe e. V.
Udo Bertram
Am Burgholz 6
42349 Wuppertal
Deutschland

0202 40 89 17
0202 40 87 646

Suchbegriffe News: schnarchen   schlafapnoe   schlaf

Pressemitteilung veröffentlicht am: 20:33:02 - 09.01.2012

Der Pressemitteilung 3 Stunden Livestream Schnarchen - Schlafapnoe unterliegt dem Urheberrecht. Jegliche Verwendung dieses Textes, auch auszugsweise, erfordert die vorherige schriftliche Erlaubnis des Autors. Autor der Pressemitteilung 3 Stunden Livestream Schnarchen - Schlafapnoe ist Udo Bertram.

Werbepartner


Webseiten Empfehlungen
© 2010 Netcom-Factory.de - Alle Rechte vorbehalten